Steinmeteorite

Steinmeteorite machen mit circa neunundachzig Prozent die Mehrzahl aller Meteoriten aus. Sie setzen sich im Gegensatz zu den Eisenmeteoriten hauptsächlich aus Pyroxen-, Olivin- und Plagioklas-Mineralen zusammen und lassen sich weiter in zwei Klassen unterteilen:

Chondrite, "kosmische Sedimentgesteine", umfassen etwa sechsundachzig Prozent aller Meteoriten.

Achondrite sind mit einem Anteil von drei Prozent relativ selten